Die Testsieger im Dunstabzugshauben Test der Stiftung Warentest 03-2016

Die besten Abluft- und Umlufthauben im Vergleich, nicht für Arm, sondern für Reich!

Ob über dem Herd oder dem Ehebett, die Besten im Dunstabzugshauben Test 2016 halten das Auge trocken. Je nach örtlichen Gegebenheiten, Größe des Küchenpersonals und Optik der Einbauküche, braucht es eine spezielle Bauform der Dunstesse. Dies hat auch die Stiftung Warentest begriffen und verschiedene Arten von Dunstabzugshauben jeweils im Abluft- und Umluft-Betrieb getestet. Dunstabzugshauben TestKopffreihauben, Kaminhauben, Flachschirmhauben und Einbauhauben, testete sie auf Rosenkohl, Herz und Nieren. Raumsparende Unterbauhauben spielten im Dunstabzugshauben-Test 03-2016 eine untergeordnete Rolle, denn der arme Mann kauft sich eh kein Testheft und schon gar keinen Testsieger der Stiftung Warentest. Er öffnet zwecks Lüftung das Fenster, oder aber die Haustür, um den Weg zur Suppenküche anzutreten. Suppenküchen aber auch die Küchen der Besserverdiener, verfügen in der Regel über genügend Platz für die Montage einer Kamin-Wandhaube oder Kopffreihaube. Leider fehlt mitunter das Loch in der Wand, so dass anstatt zur vorteilhaften Ablufthaube, zur Umlufthaube gegriffen werden muss. Die Stiftung Warentest hat die besten Abluft- und Umlufthauben benannt.

˃˃   unsere Testsieger...  ˂˂

Dunstabzugshaube mit Abluft oder Umluft?

Die Frage ob Abluft- oder Umlufthaube stellt sich eher selten. Während die Ablufthaube die besseren Resultate erzielt und deshalb vorzuziehen ist, bleibt vielen Mietern und handwerklich Unbegabten, nur die Möglichkeit der Umlufthauben-Installation. Sie setzt kein Loch in der Außenwand voraus und auch über die alternative Eignung des nicht vorhandenen Schornsteins, muss nicht gerätselt werden. Es wäre also müßig diesen Punkt länger breitzutreten. Oder gibt es da doch noch etwas? Ja unserer Meinung nach schon, denn im Vergleich zur Stiftung Warentest, hinterfragen wir den Sinn von Ablufthaube und Umlufthaube etwas tiefgründiger.
Auch wir wissen um den  hohen Wirkungsgrad der Abluft-Dunstabzugshauben und kennen das systembedingte Versagen der im Unterhalt extrem teuren Umlufthauben. Wir möchten uns aber im Vergleich zur Stiftung Warentest etwas präziser äußern. In über 95% aller Fälle, vermag das geöffnete Küchenfenster, die Leistung einer Umlufthaube zu übertreffen. Dieses muss ohnehin geöffnet werden, da Dunstabzugshauben im Umluftbetrieb zwar die Fettpartikel reduzieren, kaum jedoch den Gestank und schon gar nicht die Feuchtigkeit. Statt im Jahr mehrere Hundert EUR in Fettfilter und Aktivkohlefilter zu investieren, empfehlen wir die unmittelbare Umgebung des Küchenherdes, einmal wöchentlich mit dem Putzlappen zu wienern. Diese Arbeit bleibt ohnehin nicht aus, arbeitet doch selbst der beste Fettfilter nicht perfekt. Zudem gibt es nicht nur Fettschmutz. Eine Umlufthaube entbehrt unserer Erfahrung nach jeglicher Grundlage. Sie ist überflüssig wie ein Kropf. In fensterlosen Kochnischen und amerikanischen Küchen kommt so oder so, nur die Abluft-Dunstabzugshaube in Frage, um elektrotechnische Geräte und empfindliche Nasen nicht zu gefährden.

Unser Tipp: In vielen Arbeiterschließfächern ist das Durchstemmen der Außenwand untersagt und in nicht wenigen Plattenbauten fehlt zudem das Küchenfenster. Glücklicherweise sind diese unzweckmäßigen Mietskasernen heutzutage derart unbeliebt, dass die benachbarte Wohnung oft leer steht. Wenn Sie kein Loch in die Außenwand bohren dürfen, so leiten Sie die Abluft einfach in die Nachbarwohnung! Eine dünne Innenwand durchbohrt sich zudem leichter. Fällt es irgendwann auf, behaupten Sie einfach die Wandmontage des Fernsehers sei in die Hose gegangen! Erlaubt ist diese Form der Abluftbeseitigung freilich nicht, doch das fällt selten ins Gewicht!

zum Testanfang

Kopffreihaube oder flache Wandhaube?

Die schrägen Kopffreihauben sind eher unvorteilhaft, was die Filterung von Fett, Feuchtigkeit und Gestank anbelangt. Bauartbedingt pfeifen rund 30-50% filterungswürdiger Substanzen an einer schrägen Dunstabzugshaube vorbei! Ein höherer Einsatz an Elektroenergie, kann die Minderleistung bedingt kompensieren. Ideal ist dies nicht, weiß auch die Stiftung Warentest zu berichten. Doch wer bei einer Körpergröße ab 1,83m gerne senkrecht in die Töpfe blickt, sollte den Nachteil einer Kopffreihaube in Kauf nehmen! Knallt er unbedacht gegen eine waagerechte Flachhaube, droht ihm nämlich ein Blutgerinnsel im Oberstübchen. Auch wenn nicht, weil er immer bei der Sache ist, stört ihn so eine Flachschirmhaube doch ungemein. Es gilt dann abzuwägen zwischen der maximalen Kopffreiheit einer schrägen Wandhaube und der maximalen Leistung einer waagerechten Kaminhaube. Der Freund extravaganter und echt schräger Dunstabzugshauben sei jedoch gewarnt. Sieht so eine Schräghaube im Neuzustand auch voll cool aus, so blickt man später dem Fettschmutz direkt ins Auge! Im Vergleich zur pflegeleichten Flachschirmhaube, gilt es die Schräghaube täglich zu putzen.

˃˃   unsere Testsieger...  ˂˂

Die Unterbauhaube für kleine Küchen

Wer auf kleiner Fläche viel Stauraum benötigt, der kommt nicht an einer waagerechten Unterbauhaube vorbei. Statt einer hohen Kaminhaube braucht er den Platz an der Wand, für einen zusätzlichen Oberschrank. Eine Unterbauhaube ziert deshalb die meisten Küchen der armen Leute, aber auch die Kochnischen einsamer Junggesellen. Auch hier gilt es die Unterbau-Ablufthaube der Unterbau-Umlufthaube vorzuziehen. Keinesfalls sollte jedoch auf den Schutz des Oberschrankes verzichtet werden, weshalb wir ausnahmsweise, wenn es nicht anders geht, auch die Umlufthaube empfehlen. Am fettigen Haar des ungeliebten Mauerblümchens, beißt sich eine umluftbetriebene Unterbau-Dunstesse jedoch den Fettfilter aus. Bei Verwendung einer Unterbau-Umlufthaube gilt es zudem zu bedenken, dass diese den größten Teil der eingeatmeten Schmutzmoleküle, ungefiltert und mit Karacho in die Raumluft zurück bläst. Diese Tatsache stellt die Eignung der besten Umlufthauben in Frage. Besonders niedrig ist bauartbedingt die Filterwirkung der flachen Unterbau-Dunstabzugshauben. Deren Filtermechanismus ist oft einfacher gehalten und besitzt nur einen einlagigen Kohlefilter. Um so öfter sollte der Aktivkohlefilter gewechselt werden. Wer mit dem Geld haushalten muss, sollte anstatt der Originalfilter, Meterware im Baumarkt kaufen und sich seine Fettfilter selbst zuschneiden.
Die Unterbauhaube im Abluftbetrieb steht einer Kamin-Wandhaube in nichts nach, wenngleich sie einen besonders bodenständigen Eindruck vermittelt.
 

Die besten Dunstabzugshauben 2016

Empfehlenswerte Unterbauhaube für kleine Küchen

Die beste UnterbauhaubeDie für Umluft- und Abluftbetrieb geeignete Bomann DU 622 Unterbauhaube wirkt filigran, ohne es an der nötigen Wirksamkeit missen zu lassen. Sie ist bei Leibe kein Notnagel für kleine Küchen und Kochnischen, bietet sich aber bestens dafür an. Die max. Lüfterleistung der 60cm breiten Unterbauhaube beträgt 250 m³/h. Sie kann in 3 Stufen reguliert werden. Die Lautstärke bleibt dabei stets im Rahmen (49-63dB). Für den Abluftbetrieb steht ein Ø 120mm Luftaustritt zur Verfügung. Wer die Unterbau-Flachhaube im Umluftbetrieb einsetzen möchte, braucht zusätzlich eine Aktivkohlefiltermatte (KFM 565), welche regelmäßig gewechselt werden muss. Oder er kauft entsprechende Meterware im Baumarkt und schneidet sie sich selber zurrecht. Die Erfahrungsberichte zur Bomann DU 622 fallen außerordentlich gut aus. Nicht nur weil sie sehr günstig in der Anschaffung ist, sondern auch weil sie ihre Arbeit anständig erledigt. Kritisiert wird mitunter der im Lieferumfang fehlende Aktivkohlefilter.   weitere Informationen und Erfahrungsberichte...


Empfehlenswerte Kamin-Wandhaube für Gourmet Tempel

Testsieger Dunstabzugshaube 2016Für größere Einbau- oder gar amerikanische Küchen, empfiehlt sich die Bosch DWB06W652 Kaminhaube. Auch sie eignet sich für den Abluft- und Umluftbetrieb. Ihre volle Stärke spielt sie freilich im Abluftbetrieb aus. Hier bringt es der Lüfter auf eine Maximalleistung von 640 m³/h, bei einem Schalldruckpegel von max. 69dB. Für den Umluftbetrieb muss zusätzlich ein recht teures "CleanAir-Modul" geordert werden. Die Abzugsleistung der Bosch DWB06W652 wird in den verfügbaren Erfahrungsberichten gelobt, und auch das wertige Design der schnörkellosen Wandhaube kommt gut an. Während sie in den unteren 2 Stufen, den Schlaf des Herdheimchens nicht gefährdet, erscheint sie manch einer Hausfrau in Stufe 3 etwas zu laut. Dies hängt natürlich mit der enormen Saugleistung unseres Testsiegers zusammen. Da verschwinden sogar die Brötchenkrümel vom Küchentisch und die Kopfläuse vom Filius! Der Preis der unserer Meinung nach besten Wandhaube, erscheint uns aufgrund des Gebotenen, mehr als angemessen. Die Qualitätssieger der Stiftung Warentest kosten im Vergleich zum Testsieger der Herzen, in etwa das 2-4-fache.   weitere Informationen und Erfahrungsberichte...

 

Die Alternativen Muldenlüfter und Seitenlüfter

Muldenlüfter und Seitenlüfter eignen sich eher nicht zur Nachrüstung kleiner Standard- und Einbauküchen. Erscheinen sie im Einsatz auch filigran und elegant, so erfordert ihr Einbau viel Platz in der Breite und im Unterschrank. Muldenlüfter und Seitenlüfter sind aufgrund der gebotenen Kopffreiheit, eine Alternative zur schrägen Wandhaube, wenn der entsprechende Raum zur Verfügung steht. Der Einbau von Muldenlüftung und Tischlüfter sollte schon bei der Küchenplanung Berücksichtigung finden! Das Sozialamt bezahlt derart dekadente Dunstabsauger nicht.

Muldenlüfter - Kochfeldabsaugung mittels Muldenlüftung

Wie bei der schrägen Wandhaube auch, stellt die Bauform des Muldenlüfters eher einen Nachteil bezüglich seiner Filterwirkung dar. Die Hersteller behaupten natürlich das Gegenteil. Die topfnahe Absaugung verhindere angeblich die Kontamination der Raumluft viel effizienter. Tatsächlich aber steigt die heiße unanständige Abluft des Gargutes, naturgemäß und mit hoher Geschwindigkeit nach Oben. Was liegt da näher als Fett, Feuchtigkeit und Gestank oberhalb des Festschmauses abzufangen? Nichts! Hohe Töpfe haben sich zudem im Muldenlüfter Test als nachteilig erwiesen. Je höher der Topf, desto ineffizienter der Muldenabsauger. Leider macht die Abluft auch keinen Bogen um Töpfe und Kochfeld, wenngleich es in der Werbung so ausschaut. Ein Teil der Fettpartikel wird regelrecht gegen Topf und Kochfeld gepresst. Gar nicht auszudenken was passiert, wenn das explosive Abluftgemisch, in die offene Flamme eines Gaskochfeldes gelangt?!
Auch der Muldenlüfter kann im Umluft- und Abluftbetrieb eingesetzt werden. Sprengt er auch nicht das Haus in die Luft, so zumindest die Brieftasche. Die Kochfeldabsaugung mittels Muldenlüftung kostet mehrere Tausend EUR. Wir erachten dies als reichlich dekadent und unzweckmäßig! Die Hausfrau die schon alles hat und ihren weltlichen Besitz gern zur Schau stellt, wird dies anders sehen?! Die Hausfrau mit Grips spart sich ihrem Mann das Geld zwar auch vom Munde ab, kauft sich dafür aber einen Dacia Lodgy mit leichten Gebrauchsspuren.

Seitenlüfter (Tischlüfter) mit gewissen Vorteilen

Nicht ganz so dekadent erscheint uns der Seitenlüfter. Der auch als Tischlüfter bekannte Dunstabsauger verschwindet nach getaner Arbeit in einer Mulde. Fälschlicherweise wird er deshalb gerne mit dem Muldenlüfter verwechselt. Im Vergleich zur Muldenlüftung bietet der Seitenlüfter tatsächlich einige Vorteile. Immer noch recht teuer, kostet die ausfahrbare Tischhaube deutlich weniger als ein Muldenlüfter. Der ausgefahrene Tischlüfter greift die üblen Gase tatsächlich dort ab, wo sie entstehen, nämlich ungefähr in Höhe des Topfes. Idealerweise befindet er sich zwischen den Kochstellen und nicht am Rand des Kochfeldes. Nur so wird jeder Topf optimal abgesaugt. Dies heißt natürlich auch, dass er ebenso schlecht nachzurüsten ist, wie der Muldenlüfter. Er sollte schon bei der Küchenplanung berücksichtigt werden. Auch seine Maschinerie erfordert viel Platz im Unterschrank. Im Umluftbetrieb braucht die Tisch-Dunstabzugshaube mehr Platz als im Abluftbetrieb. Beide Varianten sind möglich.
Dem Besserverdiener können wir die Seitenhaube durchaus empfehlen. Der arme Mann muss sich unterdes nicht grämen, wenn ihm das Geld dafür fehlt. Die Kamin-Wandhaube erfüllt ihren Zweck ebenso und beansprucht letztlich genau so viel Stauraum. Für das gesparte Geld kann er sich einen runtergerittenen Dacia Sandero mit leichtem Unfallschaden kaufen oder in die nächste Kneipe laufen!
 

21/42 Dunstabzugshauben im Test der Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest testete 21 Dunstessen, jeweils in der Umluft betriebenen Version und in der Abluft-Variante. Es gilt also 42 Testergebnisse zu bestaunen, so man bereit ist 5,30 EUR für die Zeitschrift Test oder 2,50 EUR für den PDF-Download des Dunstabzugshauben-Testberichtes 3-2016 hinzublättern. Wir gehören zur besonders sparsamen Fraktion und begnügen uns mit der kostenlosen Testvorschau der Zeitschrift Stern. Dort wurden wie fast immer auch die Testsieger benannt. Erwartungsgemäß hat die Stiftung Warentest Dunstessen favorisiert, welche den Preis einer Einbauküche übersteigen. Dies dürfte den Abgleich des Testergebnisses, mit den Erfahrungsberichten deutscher Hobbyköche schwierig gestallten. Wie immer wollen wir natürlich in Erfahrung bringen, ob die Testsieger aus dem Testlabor, auch in der Praxis überzeugen können. Nur realitätsbezogene Erfahrungsberichte helfen unserer Meinung nach dem Küchenfreund dabei, die für ihn und seine Situation beste Dunstabzugshaube ausfindig zu machen. Aufgrund ihres außerordentlich hohen Preises, besitzen nur wenige Haushalte einen der drei Testsieger aus dem Hause Miele. Wer eine besonders teure Einbauküche samt Dunstabzugshaube erworben hat, besitzt mitunter einen der Testsieger, ohne es aber zu wissen. Infolge dessen existieren keinerlei Erfahrungsberichte zu den von der Stiftung Warentest ernannten Dunstabzugshauben Testsiegern (Stand: 06.03.2016).
Existieren zu einer Dunstesse keine Erfahrungswerte, können wir sie nicht empfehlen. Schließlich können wir auch nicht nachvollziehen, wie es zu dem Testergebnis der Stiftung Warentest gekommen ist. Mit der bloßen Nennung der vermeintlich besten Dunstabzugshauben forciert die Stiftung Warentest zwar den Verkauf der Zeitschrift Test, legitimiert aber nicht die Testsieger! Im Folgenden benennen wir deshalb die am Dunstabzugshauben Test beteiligten Dunstessen, in nicht wertender alphabetischer Reihenfolge, ohne jedoch die Testsieger bekannt zu geben:

60cm breite Einbauhauben mit Flachschirm im Test 3-2016

AEG DF 6160-ML; Ikea Utdrag; Miele DA 3466

90cm breite Kopffreihauben mit schrägem Schirm im Test 3/2016

Amica KH 17383 E; Berbel BKH 90 Ergoline; Falmec Quasar 90; Franke Maris Pro FMA Pro 905 BK; Miele DA 6096 W; Neff D39G69S0; Oranier Meba 90 S; Siemens LC98KA671

90cm breite Wandhauben mit horizontalem Schirm im Test März 2016

AEG X59062MD10; Bosch DWB097A50; Bosch DWB09W452; Ikea Klarluft; Miele PUR 97 W; Neff D79B21N1; PKM 8090G Z; Siemens LC94BA521; Siemens LC97BC532; Silverline Beta Deluxe EEK B

 

Dunstabzugshauben Test

unsere Testsieger 2016

© unsere-testsieger.de  I  Impressum und Datenschutz